Diese Datenschutzrichtlinie informiert Sie über die Art und Weise, in der Fanfan France die Informationen, die Sie uns bei der Nutzung dieser Website zur Verfügung stellen, verwendet und schützt. Sie können diese Website unter folgender URL aufrufen: www.fanfan-mode.com

Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung jederzeit von Fanfan France geändert oder ergänzt werden kann, insbesondere um sie an gesetzliche, behördliche, rechtliche oder technologische Entwicklungen anzupassen. In einem solchen Fall wird das Datum der Aktualisierung am Anfang dieser Richtlinie deutlich angegeben. Diese Änderungen sind für den Nutzer verbindlich, sobald sie online gestellt werden. Es ist daher ratsam, dass der Nutzer diese Datenschutz- und Cookie-Nutzungsrichtlinie regelmäßig konsultiert, um sich über etwaige Änderungen zu informieren.

PERSÖNLICHE DATEN

Im Allgemeinen kannst du die Fanfan France Seite besuchen, ohne persönliche Informationen über dich zu übermitteln. In jedem Fall sind Sie in keiner Weise verpflichtet, diese Informationen an Fanfan France zu übermitteln.

Wenn Sie sich jedoch weigern, können Sie möglicherweise bestimmte Informationen oder Dienstleistungen, die Sie angefordert haben, nicht in Anspruch nehmen. In diesem Zusammenhang bittet Fanfan France Sie in bestimmten Fällen um die Angabe Ihres Namens, Vornamens, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Telefonnummer und Ihrer Postanschrift (im Folgenden "personenbezogene Daten" genannt). Mit der Angabe dieser Daten erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass diese von Fanfan France zu den unter Punkt 2 genannten Zwecken verarbeitet werden.

Gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR), die am 14. April 2016 vom Europäischen Parlament verabschiedet wurde, und dem französischen Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 in seiner geänderten Fassung, informiert Fanfan Frankreich Sie über Folgendes:

  • 1. Identität des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen

Der Verantwortliche für die Verarbeitung ist die Firma Fanfan France, mit Sitz in 1 Rue des jardins - 57200 SARREGUEMINES - FRANKREICH. Tel: 06.85.03.48.91

  • 2. Zweck der Verarbeitung

Fanfan France kann Ihre persönlichen Daten verarbeiten:

(a) um Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen oder Dienstleistungen zukommen zu lassen (insbesondere: Versand des Newsletters, Verkauf von Waren, kommerzielles Angebot); und/oder

(b) zum Zweck der Sammlung von Informationen zur Verbesserung unserer Website, Produkte und Dienstleistungen (auch durch die Verwendung von Cookies); und/oder

(c) um Sie über verschiedene Ereignisse im Zusammenhang mit Fan France zu informieren, einschließlich Produktaktualisierungen und Kundensupport.

  • 3. Empfänger

Nur Fanfan France ist der Empfänger Ihrer persönlichen Daten. Diese Informationen, ob in individueller oder zusammengefasster Form, werden niemals an Dritte weitergegeben, auch nicht an die von Fanfan France eingesetzten Subunternehmer (mehr Informationen über diese finden Sie unter Punkt 7). Weder Fanfan France noch einer seiner Subunternehmer vermarktet die persönlichen Daten der Besucher und Nutzer seiner Website.

  • 4. Dauer der Lagerung

Ihre persönlichen Daten werden von Fanfan France nur für den Zeitraum aufbewahrt, der dem unter Punkt 2 genannten Erhebungszweck entspricht, in jedem Fall aber nicht länger als 24 Monate.

  • 5. Datenschutzrechte

Sie haben folgende Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten, die Sie ausüben können, indem Sie sich schriftlich an die unter Punkt 1 genannte Postanschrift oder an die folgende E-Mail-Adresse wenden: contact@fanfan-mode.com.

Recht auf Zugang und Mitteilung von Daten

Sie haben das Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen.

Aufgrund der Verpflichtung zur Sicherheit und Vertraulichkeit bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, die Fanfan France obliegt, werden Sie jedoch darüber informiert, dass Ihre Anfrage nur bearbeitet wird, wenn Sie Ihre Identität nachweisen können, insbesondere durch Vorlage eines Scans Ihres gültigen Ausweises oder einer unterschriebenen Fotokopie Ihres gültigen Ausweises (im Falle einer schriftlichen Anfrage).

Fanfan France informiert Sie darüber, dass sie berechtigt ist, bei Bedarf gegen offensichtlich missbräuchliche Anfragen (aufgrund ihrer Anzahl, ihres wiederholten oder systematischen Charakters) vorzugehen.

Als Hilfestellung, insbesondere für den Fall, dass Sie Ihr Auskunftsrecht durch einen schriftlichen Antrag an die unter Punkt 1 genannte Postanschrift ausüben möchten, finden Sie ein von der Commission Nationale de l'Informatique et des Libertés (CNIL") erstelltes Musterschreiben.

https://www.cnil.fr/fr/modele/courrier/exercer-son-droit-dacces

Recht auf Berichtigung von Daten

Im Rahmen dieses Rechts haben Sie das Recht, die Berichtigung, Aktualisierung, Sperrung oder Löschung der Sie betreffenden Daten zu verlangen, wenn diese ungenau, fehlerhaft, unvollständig oder veraltet sind.

Sie können auch allgemeine und spezifische Weisungen über den Verbleib Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod festlegen. Erforderlichenfalls können die Erben eines Verstorbenen verlangen, dass der Tod ihres Verwandten berücksichtigt wird und/oder dass die erforderlichen Aktualisierungen vorgenommen werden.

Um Ihnen bei Ihrer Vorgehensweise zu helfen, insbesondere wenn Sie Ihr Recht auf Berichtigung in Ihrem eigenen Namen oder im Namen eines verstorbenen Verwandten durch einen schriftlichen Antrag an die unter Punkt 1 genannte Postanschrift ausüben möchten, finden Sie nachstehend den Link zu einem von der CNIL erstellten Musterbrief.

https://www.cnil.fr/fr/modele/courrier/rectifier-des-donnees-inexactes-obsoletes-ou-perimees

Recht auf Widerspruch

Die Ausübung dieses Rechts ist nur in einer der beiden folgenden Situationen möglich:

  1. Wenn die Ausübung dieses Rechts auf legitimen Gründen beruht; oder

  2. Wenn die Ausübung dieses Rechts darauf abzielt, zu verhindern, dass die erhobenen Daten für kommerzielle Prospektionszwecke verwendet werden.

Um Ihnen bei Ihrer Vorgehensweise zu helfen, insbesondere wenn Sie Ihr Widerspruchsrecht mittels eines schriftlichen Antrags an die unter Punkt 1 angegebene Postanschrift ausüben möchten, finden Sie nachstehend den Link für den Zugang zu einem von der CNIL erstellten Musterbrief.

https://www.cnil.fr/fr/modele/courrier/supprimer-des-informations-vous-concernant-dun-site-internet

  • 6. Reaktionszeit

Fanfan France verpflichtet sich, Ihren Antrag auf Zugang, Berichtigung oder Widerspruch oder jeden anderen zusätzlichen Antrag auf Informationen innerhalb einer angemessenen Frist zu beantworten, die eine Woche nach Erhalt Ihres Antrags nicht überschreiten darf.

  • 7. Zugelassene Diensteanbieter und Übermittlung in ein Drittland der Europäischen Union

Fanfan France informiert Sie darüber, dass sie auf ihre autorisierten Dienstleister zurückgreift, um die Sammlung und Verarbeitung der Daten, die Sie uns mitgeteilt haben, zu erleichtern. Diese Dienstleister können außerhalb der Europäischen Union ansässig sein und Zugang zu den Daten haben, die über die verschiedenen Formulare auf der Website erfasst werden.

Fanfan France hat sich zuvor vergewissert, dass seine Dienstleister angemessene Garantien bieten und strenge Bedingungen hinsichtlich Vertraulichkeit, Nutzung und Datenschutz einhalten. Insbesondere wurde darauf geachtet, dass es eine Rechtsgrundlage für die Übermittlung von Daten in ein Drittland gibt.

  • 8. Beschwerde bei der zuständigen Behörde

Wenn Sie der Meinung sind, dass Fanfan Frankreich seinen Verpflichtungen in Bezug auf Ihre persönlichen Daten nicht nachkommt, können Sie eine Beschwerde oder einen Antrag bei der zuständigen Behörde einreichen. In Frankreich ist die zuständige Behörde die CNIL, an die Sie einen elektronischen Antrag stellen können, indem Sie auf den folgenden Link klicken: https: //www.cnil.fr/fr/plaintes/internet.

COOKIE-INFORMATIONEN

Einführung

Fanfan France verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen. Unser Ziel ist es, vertrauenswürdige, branchenführende Produkte und Dienstleistungen anzubieten, damit Sie sich darauf konzentrieren können, sinnvolle Verbindungen herzustellen. Unser Ansatz zum Datenschutz besteht darin, Ihnen klare Informationen über unsere Datenpraktiken zu geben. Deshalb haben wir versucht, den juristischen und technischen Fachjargon auf ein Minimum zu beschränken.

Diese Cookie-Richtlinie erklärt, was Cookies sind, welche Art von Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen, und wie wir sie verwenden.

Diese Cookie-Richtlinie bezieht sich nicht darauf, wie wir Ihre persönlichen Daten im Allgemeinen behandeln.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei in alphanumerischem Format, die vom Server der besuchten Website oder von einem Drittserver auf der Festplatte des Benutzers abgelegt wird. Er enthält in der Regel den Namen der Domäne (des Internet-Standorts), von dem das Cookie stammt, die "Lebensdauer" des Cookies (das Datum, an dem es abläuft) und eine zufällig erzeugte eindeutige Nummer oder eine ähnliche Kennung. Ein Cookie kann auch Informationen über Ihr Gerät enthalten, z. B. Benutzereinstellungen, Browserverlauf und Aktivitäten bei der Nutzung unserer Dienste.

Gibt es verschiedene Arten von Cookies?

Eigene und fremde Cookies

Es gibt proprietäre Cookies und Cookies von Dritten. Proprietäre Cookies werden von uns direkt auf Ihrem Gerät platziert. So verwenden wir beispielsweise proprietäre Cookies, um unsere Website an die Spracheinstellungen Ihres Browsers anzupassen und um besser zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Cookies von Dritten werden von unseren Partnern und Dienstleistern auf Ihrem Gerät platziert. So verwenden wir beispielsweise Cookies von Drittanbietern, um die Anzahl der Nutzer auf unserer Website zu messen oder um Ihnen zu ermöglichen, Inhalte auf Social-Media-Plattformen mit anderen zu teilen.

Sitzungscookies und dauerhafte Cookies

Es gibt Sitzungscookies und dauerhafte Cookies. Session-Cookies bleiben nur so lange bestehen, bis Sie Ihren Browser schließen. Wir verwenden Cookies aus verschiedenen Gründen, u. a. um mehr über Ihre Nutzung unserer Website während einer einzelnen Browsing-Sitzung zu erfahren und um Ihnen zu helfen, unsere Website effektiver zu nutzen. Dauerhafte Cookies haben eine längere Lebensdauer und werden nicht automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Diese Art von Cookies wird in erster Linie verwendet, um Ihnen zu helfen, sich auf unserer Website wiederzuerkennen, und für analytische Zwecke.

Was ist mit anderen Verfolgungstechnologien, wie z. B. Web-Beacons?

Andere Internettechnologien wie Tags (auch bekannt als Pixel-Tags oder unsichtbare Gifs), URLs oder Tracking Software Development Kits (SDKs) werden für ähnliche Zwecke verwendet. Web Beacons sind kleine Grafikdateien, die eine eindeutige Kennung enthalten, mit der wir erkennen können, ob jemand unseren Dienst besucht oder eine von uns gesendete E-Mail geöffnet hat. Tracking-URLs sind zufällig generierte Links, die uns helfen zu verstehen, woher der Verkehr auf unseren Webseiten kommt. SDKs sind kleine Codestücke, die in Anwendungen enthalten sind und wie Cookies und Web-Beacons funktionieren.

Der Einfachheit halber bezeichnen wir diese Technologien in dieser Cookie-Richtlinie auch als "Cookies".

Warum verwenden wir Cookies?

Wie die meisten Online-Dienstleister verwenden wir Cookies, um unsere Dienste bereitzustellen, zu sichern und zu verbessern. Um diese Zwecke zu erreichen, können wir auch Cookie-Informationen mit anderen persönlichen Daten verknüpfen, die wir über Sie besitzen.

Wenn Sie unsere Website besuchen, können einige oder alle der folgenden Arten von Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.

Art des Cookies

Beschreibung

Wesentliche Website-Cookies

Diese Cookies sind unbedingt erforderlich, um Ihnen die über unsere Website verfügbaren Dienste zur Verfügung zu stellen und einige ihrer Funktionen zu nutzen, z. B. den Zugang zu geschützten Bereichen.

Analyse-Cookies

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird, die Wirksamkeit unserer Marketingkampagnen zu messen und unsere Websites für Sie zu personalisieren und zu verbessern.

Cookies für soziale Netzwerke

Diese Cookies werden verwendet, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, Seiten und Inhalte, die Sie auf unserer Website interessant finden, auf Social-Networking-Websites von Dritten oder anderen Websites zu teilen. Diese Cookies können auch für Werbezwecke verwendet werden.

Wie können Sie Cookies kontrollieren?

Es gibt eine Reihe von Optionen für die Cookie-Verwaltung, die Sie nutzen können. Bitte beachten Sie, dass Änderungen, die Sie an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen, dazu führen können, dass Sie unsere Website weniger zufriedenstellend nutzen können. In einigen Fällen kann es vorkommen, dass Sie unsere Website ganz oder teilweise nicht nutzen können.

Browser- und Gerätekontrollen

Einige Browser verfügen über Einstellungen, die es Ihnen ermöglichen, Cookies zu kontrollieren oder abzulehnen oder Sie zu warnen, wenn ein Cookie auf Ihrem Computer platziert wird. Das Verfahren zur Verwaltung von Cookies ist bei jedem Internet-Browser etwas anders. Sie können die folgenden Schritte im Hilfemenü Ihres jeweiligen Browsers nachlesen.

Möglicherweise können Sie auch die Gerätekennungen zurücksetzen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen auf Ihrem mobilen Gerät aktivieren. Das Verfahren zur Verwaltung der Gerätekennungen ist für jedes Gerät etwas anders. Sie können die folgenden Schritte in der Hilfe oder im Einstellungsmenü Ihres jeweiligen Browsers überprüfen.

Soziale Cookies

Damit Sie Inhalte in sozialen Medien teilen können, verwenden einige Funktionen der Website Plugins für soziale Anwendungen. Je nach den Einstellungen Ihres Social-Media-Kontos erhalten wir automatisch Informationen von der Social-Media-Plattform, wenn Sie die entsprechende Schaltfläche auf unserer Website verwenden.

Wenn Sie mehr über Cookies in sozialen Medien erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, die Cookie-Nutzungsrichtlinien und die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen sozialen Medienplattform zu lesen.

Google™-Cookies

Google möchte, dass Sie einige Dinge über die Datenerfassungstechnologie von Google wissen.

Google™ Maps API-Cookies

Einige Funktionen unserer Website und bestimmte Dienste von Fanfan France verwenden Google™ Maps API Cookies. Diese Cookies werden auf Ihrem Gerät gespeichert.

Wenn Sie auf dieser Website surfen und die Dienste nutzen, die sich auf Google™ Maps API-Cookies stützen, erklären Sie sich mit der Speicherung und Erfassung dieser Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden und erlauben Google den Zugriff auf die auf diese Weise erfassten Daten sowie deren Nutzung und Weitergabe.

Google™ verwaltet Informationen und Ihre Wahlmöglichkeiten in Bezug auf Google™ Maps API-Cookies über eine Schnittstelle, die von der Ihres Browsers getrennt ist. Weitere Informationen finden Sie im Internet:

https://www.google.com/policies/technologies/cookies/.

Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, einen Google-Dienst, der Cookies und andere Datenerfassungstechnologien verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung der Website und der Dienste zu sammeln und Berichte über Website-Trends zu erstellen.

Sie können Google Analytics deaktivieren, indem Sie www.google.com/settings/ads besuchen oder die Funktion zum Deaktivieren von Google Analytics in Ihrem Browser unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptoutherunterladen

Wie können Sie uns kontaktieren?

Wenn Sie Fragen zu dieser Cookie-Richtlinie haben, können Sie uns unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktieren: contact@fanfan-mode.com

×